Die Suche ergab 267 Treffer

Oktober-Pilze

Servus nochmals, die ersten Funde aus dem Oktober zeige ich auch schon mal, es folgen hoffentlich noch weitere... Cortinarius armillatus 2020-10-02-Gressenberg-0001.jpg . Boletopsis grisea 2020-10-02-Gressenberg-0002.jpg 2020-10-02-Gressenberg-0004.jpg . Albatrellus pes-caprae 2020-10-02-Gressenberg...

September-Pilze

Servus, um den September noch abzuschließen, hier die restlichen Schwammerl. Ebenfalls in diesem Monat fand ja die ÖMG-Arbeitswoche in Kottes statt. Zunächst unsere Kartierungstage im Mooslandl: Coprinopsis laanii 2020-09-18-Mooslandl - 17.-20.09.2020-0001.jpg . Leucopaxillus mirabilis (fast jeden T...

Re: Wiesenzeit

Servus, Florian, großartige Nachweise sind dir da gelungen! :-) Als Wiesenpilz-Freund ist der erste eigene Fund des Rosenroten Saftlings wirklich ein unvergessliches Erlebnis. Was ich bisher beobachtet habe, wachsen die Wiesenpilze hier erst relativ zaghaft, obwohl es immer wieder mal regnet – die z...

Re: Amanita sp.

Lieber Thomas, Ähnlichkeiten scheint Amanita betulae aufzuweisen, wenn ich mit der Darstellung in Neville & Poumarat (FND) bzw. Fotos im Internet vergleiche – allerdings sollte die KK-Reaktion bei dieser Art positiv und die Volva vielleicht weniger fragil(?) sein. Ein schwieriger Fall, wie so oft in...

Re: Arbeitswoche der ÖMG in Kottes (Waldviertel) – Rückblick

Marasmius anomalus 2020-09-08-Exkursion Kottes, Waldviertel-0073.jpg . Drei Tulostoma -Kollektionen, die ebenfalls aufs Sequenzieren warten: 2020-09-08-Exkursion Kottes, Waldviertel-0081.jpg 2020-09-08-Exkursion Kottes, Waldviertel-0086.jpg 2020-09-08-Exkursion Kottes, Waldviertel-0087.jpg . Entolo...

Arbeitswoche der ÖMG in Kottes (Waldviertel) – Rückblick

Liebe Pilzfreunde, eine interessante Woche ging gestern zu Ende, ein paar mykologische Eindrücke fasse ich hier zusammen. Gerne könnt ihr natürlich das eine oder andere Foto noch ergänzen! Albatrellus confluens 2020-09-07-Exkursion Kottes, Waldviertel-0003.jpg . Cortinarius rubicundulus 2020-09-07-E...

Re: 16. 8. am Heuberg in Wien

Lieber Joachim, Marasmius torquescens sollte passen. Daedaleopsis confragosa kann man ausschließen, ich hätte aber mal daran gerochen, da auch Metuloidea (= Antrodiella) fragrans so aussehen könnte. Bei der Peziza hätte ich mit einem weißen Papiertaschentuch mal überprüft, ob nicht doch eine gelblic...

Re: August-Pilze

Servus, Irmgard,

danke! Ja, die Stachelpilze freut es heuer. Hydnellum compactum würde ich gerne mal finden, den müsste es ja zumindest in der Süd(ost)steiermark auch geben...

Schöne Grüße
Gernot

Re: August-Pilze

Servus, Peter,

danke fürs genaue Hinschauen! Da bin ich mit der Beschriftung durcheinander gekommen – du hast natürlich recht mit H. concrescens, ich habe es nun schon ausgebessert.

Schöne Grüße und bis bald
Gernot

Re: August-Pilze

Zweiter Teil: Rugosomyces fallax Fotos14.jpg . Hydnellum scrobiculatum Foto2.jpg . Boletopsis grisea Foto3.jpg Foto4.jpg Foto5.jpg . Hydnellum concrescens Foto6.jpg . Hysterangium crassum Foto7.jpg . Sarcodon fennicus Foto8.jpg . Sarcodon lundellii Foto9.jpg . Hydnellum caeruleum Foto10.jpg Foto11.j...

August-Pilze

Hallo, der durchaus pilzreiche August neigt sich dem Ende zu, hier eine Foto-Auswahl: Peziza sp. (irgendetwas aus der Gruppe P. pauli/P. exogelatinosa, derzeit nicht bestimmbar) 2020-08-01-Schardorf, Reiting-0002.jpg . Scutellinia subhirtella 2020-08-01-Schardorf, Reiting-0003.jpg . Trichophaea pseu...

Zur erweiterten Suche